Nun doch Duke Nukem Forever?

Viele Fans von Duke Nukem warten schon lange auf die Fortsetzung Duke Nukem Forever, und daß seit über 10 Jahren, denn so lange bastelt das Entwicklerstudio 3D Realms an dem Nachfolger. Nun ist das Entwicklerstudio 3D Realms in Insolvenz gegangen und das brodelt natürlich die Gerüchteküche.

Auf Golem.de gibt es einen interessanten Artikel zu diesem Thema. Nichts erhellendes, aber es zeigt sich, das man auch noch in der Insolvenz ordentlich Werbung machen kann. Vielleicht ist das Studio ja dann gerettet.

Dieser Beitrag wurde unter Spiele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere