Archive for Januar, 2014

Microsoft OneDrive: Wird es wieder umbenannt?

Donnerstag, Januar 30th, 2014

Microsoft New LogoVor zwei Tagen haben wir darüber berichtet, das Microsoft den Rechtsstreit gegen BSkyB verloren hat, und seinen Cloud Dienst SkyDrive in OneDrive umbenennen wird. Aber anscheinend hat Microsoft kein Glück mit der Umbenennung. Schon steht ein Webhoster vor der Tür und sieht seine Namensrechte Verletzt und glaubt an eine Verwechselungsgefahr. Wie wird Microsoft denn nun darauf reagieren? Vor allem: Wie reagieren die Kunden?

(mehr …)

Rechtsstreit mit BSkyB: Microsoft ändert den Namen SkyDrive

Dienstag, Januar 28th, 2014

Microsoft New LogoMicrosofts SkyDrive bekommt einen neuen Namen. Darauf haben sich BSkyB und Microsoft geeinigt. Vorausgegangen war ein Rechtsstreit, den der Britische Pay-TV Sender British Sky Broadcasting (BSkyB) in Großbritannien gewann. Er sah seine Markenrechte verletzt.

(mehr …)

Straßenbahnverlängerung Linie 1 und 8 nach Mittelshuchting: Behörde will mit Anwohnern Einzelgespräche führen

Dienstag, Januar 28th, 2014

Verlängerung Straßenbahnlinie 1 und 8 nach HuchtingWir Huchtinger sind sehr Empfindlich wenn es um unseren Stadtteil geht. Schließlich ist eine Straßenbahnverlängerung nicht gerade „mal eben“ zu schlucken. Wir gelten mit als Familienfreundlicher Stadtteil und zudem auch als recht grüner Stadtteil. Nur das büßen wir mit der Verlängerung ein, denn es werden Schneisen geschnitten, und viele Grundstücksbesitzer müssen Grundstücke abtreten für die Straßenbahnverlängerung oder sie können Ihre Häuser nicht mehr verkaufen, da der Wert sinkt. Wer will  schon neben einer Straßenbahn jahrelang leben? Doch nun haben viele Huchtinger Anwohner Post vom Amt für Straßen und Verkehr erhalten. Man will in einem persönlichen Gespräch die Planungen vorstellen. Das stößt aber sowohl bei den Anwohnern als auch beim Beirat auf Kritik…

(mehr …)

ALSEHK in eigener Sache: Zwei Tage telefonisch nicht erreichbar wegen Störung bei der Telekom

Dienstag, Januar 28th, 2014

Telekom - Erleben was verbindet - wenn es klapptWer beruflich viel unterwegs ist, und deshalb auf einen funktionierenden Telefonanschluß angewiesen ist, wundert sich dann schon, das sein Smartphone den halben Tag die Klappe hält. Nun, zum einen passiert das dann, wenn das Smartphone keinen „Saft“ mehr hat, wenn keiner Anruft oder wenn es – mal wieder! – eine Störung gibt. Gestern war es zwar ruhig, gegen 13:35 Uhr kam noch ein Anruf rein, danach war es aber wirklich ruhig. Nun, das hatte mit einer zweiten IP-Telefonie Störung zu tun. Eine zweite, werden sie sich Fragen. Ja, und wir wußten davon nichts. Erst durch eine Freundin, die uns auf Smartphone anrief, kam die Störung zu Tage. Wirklich toll, die zweite große Störung innerhalb von vier Tage.

(mehr …)

SEPA Umstellung: Fristverlängerung für die Umstellung

Donnerstag, Januar 23rd, 2014

SEPAWer hätte das gedacht: Nun hat der EU-Ministerrat und -Parlament zugestimmt, das die Umstellung auf SEPA bei Unternehmen, Vereinen, Behörden auf den 1. August 2014 verlängert wird. Eine weitere Fristverlängerung wird es nicht geben. Die Verschiebung kam nur zu Stande aufgrund von Beschwerden und Schwierigkeiten bei der Umstellung bei Vereinen oder Unternehmen.

 

(mehr …)

Microsoft Securtiy Essentials: Nun doch Verlängerung des Supports

Donnerstag, Januar 16th, 2014

Aufwiedersehen Windows XPWir haben vor kurzem berichtet, das Microsoft den Support für Windows XP einstellt, sowie den Support wir den Virenscanner Microsoft Security Essentials (MSE). Beides sollte am 8. April 2014 nicht mehr unterstützt werden. Doch nun rudert Microsoft wieder zurück und verlängert den Support nur für MSE, aber auch für andere Virenscanner aus dem Hause Microsoft…

(mehr …)

Virensignaturen für Windows XP Systeme „noch“ gesichert

Montag, Januar 13th, 2014

Viele Windows XP PCs sind noch im Internet unterwegs. Nur wenige Stellen auf das Betriebssystem Windows 7 oder Windows 8.1 um. Dabei sollte man sich überlegen, das man recht schnell auf eines der neueren Betriebssysteme umsteigt. Am 8. April 2014 stellt Microsoft den Support für das Betriebssystem Windows XP ein. Es wird dann keine Patches mehr für das gut 12 Jahre alte Betriebssystem geben. Zudem stellt Microsoft ebenfalls ab dem 8. April 2014 seinen Microsoft Security Essentials (MSE) für Windows XP ein. Windows XP Systeme mit dem MSE erhalten dann ebenfalls keine Virensignaturen oder Patches mehr. Aber da gibt es ja noch andere Anbieter…

(mehr …)

Neue Betrugsmasche: angebliche Microsoft-Mitarbeiter rufen Kunden an

Montag, Januar 13th, 2014

Das Cybercrime-Kompetenzzentrum des LKA NRW warnt vor einer neuen Betrugsmasche. Per Telefon versuchen angebliche Microsoft Mitarbeiter, meist englischsprachige Anrufer, die deutschen Nutzer zu schädigen. Dabei geben Sie an, das sich auf dem System ein Virenbefall befinden würde, und dieser von Ihnen bereinigt werden kann. Teilweise wird sogar davon gesprochen, daß das Betriebssystem versagen kann.

Um den Schädling zu beseitigen bieten die Täter für eine Preis zwischen 80 und 200 Euro an, den PC zu reparieren und fernzuwarten, mit einer lebenslangen Garantie. Der Nutzer soll von einer Webseite eine Software herunterladen und installieren, wodurch die Täter zugriff auf den PC bekommen und Bank- sowie Kreditkarteninformationen auskundschaften können.

Diese Masche ist nicht neu, jedoch wird dies mit einer sehr aggressiven Methode durchgeführt. Daher rät ALSEHK Computer Bremen, sofort aufzulegen und sich auf keine Diskussion einzulassen. Microsoft wird nie seine Kunden anrufen, zumal Microsoft keine Kundendaten vorliegen hat.

Sollten Sie einen Befall haben, oder den Eindruck gewonnen haben, das Ihr PC eventuell von einem Schädling befallen ist, so können Sie sich jederzeit an ALSEHK Computer Bremen wenden.