ALSEHK in eigener Sache: Weitere Telefonnummer für bessere Erreichbarkeit

ALSEHK Computer Bremen Firmenschild

Firmenschild von ALSEHK Computer Bremen im Goldener Reif 100

Sicherlich haben schon einige Kunden von uns Mitbekommen, das wir teilweise über Stunden telefonisch nicht erreichbar waren. Egal wann Sie uns anrufen wollten, immer wieder kam eine Meldung, das die Rufnummer nicht vergeben sei oder der Anrufer nicht erreichbar sei.

Das hat weniger mit unserer Firma zu tun, denn mehr mit der Telekom selber. Seit letztem Jahr August telefoniert ALSEHK Computer Bremen nicht mehr über die gute alte Kupferleitung – in unserem damaligen Fall war es ISDN – sondern über das Internet, also per VoIP (Voice over IP) oder über den IP-Anschluß der Telekom. Doch es gab in diesem Jahr bereits den neunten IP-Telefonie Ausfall…

Gerade in den letzten Wochen kam es zu bundesweiten Störungen, die dafür gesorgt haben, das viele Anschlüsse nicht erreichbar waren. Wir waren immer wieder von diesen Störungen betroffen und waren teilweise bis zu 15 Stunde nicht erreichbar. Somit konnten uns weder Kunden, noch Lieferanten oder Neukunden telefonisch erreichen. Viele hatten unsere private Handynummer, so konnten Sie uns erreichen und uns mitteilen, das unser Festnetz nicht geht.

Das ist nicht schön gewesen und wir können uns nur dafür entschuldigen, das wir nicht erreichbar waren! Wir haben sogleich den schwarzen Peter an die Telekom weiter gegeben, und dort ziemlich auf den Tisch gehauen, das wir das langsam nicht mehr witzig finden. Schließlich bucht die Telekom regelmäßig die Telefonrechnung ab, aber nach so vielen Störungen fragt man sich dann doch, wozu man eigentlich bezahlt. Rechnungen können wir nur bezahlen, wenn das Telefon reibungslos funktioniert und somit auch bei uns Geld in die Kasse kommt. Durch diese Störungen haben wir einen hohen Umsatzausfall hinnehmen müssen, den man aber nur schlecht kompensieren kann, wenn die Kunden nicht wieder zurückkommen. Ist keiner Erreichbar, wird der Auftrag woanders hingetragen.

Um den entgegen zu wirken, haben wir uns entschlossen, eine weiter Rufnummer zu besorgen, so Sie uns bei einem Ausfall der IP-Telefonie jederzeit erreichen können. Unter folgenden Rufnummern können Sie uns erreichen:

Telefon: 04 21/8 78 34 12

Fax: 0421/89 82 79 47

NEU Mobil: 01 51/64 04 48 18

Mit dieser neuen Mobilfunknummer wollen wir Ihnen eine neue Möglichkeit bieten, das Sie uns erreichen können, auch wenn die IP-Telefonie ausfallen sollte. Selbstverständlich werden wir weiterhin eine Rufumleitung schalten,  wenn wir unterwegs sind. Sollten wir mal nicht an das Smartphone gleich rangehen, so ist ein Anrufbeantworter hinterlegt. Bitte hinterlassen Sie darauf eine Nachricht, wir werden Sie zurückrufen und Ihnen umgehend helfen.

Seien Sie versichert, wir möchten, das Sie uns schnell erreichen können, damit wir Ihre Probleme lösen können. Wir hoffen, das Sie uns, trotz des ganzen Ärgers und der nicht Erreichbarkeit, die Treue halten.

Dieser Beitrag wurde unter ALSEHK - in eigener Sache, IP Telefonie, Telekom, VoIP abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere