Archive for November, 2015

Huchtinger Initiative Demo: Zeitungen berichten, ASV äußert sich

Sonntag, November 22nd, 2015

BSAG_LOGO_LINIE1Die Demo am Freitag, 20. November, brachte viele Menschen zum Kochen, die hinter dem Steuer saßen, und andere wiederum sahen das ganze gelassen und freuten sich über diese „reale Demonstration“ sollte die Linie 1 und 8 über Roland Center verlängert werden.

Darüber haben zwei Zeitungen berichtet und natürlich kamen auch die „Fachleute“ des Amtes für Straßen und Verkehr zu Wort.

(mehr …)

Technik im Alter: Großer Zulauf und viele Interessenten

Samstag, November 21st, 2015

Flyer-Technik_im_AlterWer immer behauptet, das die Senioren mit der modernen Technik nichts zu tun haben wollen, liegt vollkommen falsch.

Der Infonachmittag am 18. November zeigte ein komplett anderes Bild: viele Interessierte Senioren kamen und wollten etwas neues Lernen. Zunächst wurden die Themen gesammelt, was den Älteren auf der Seele brennt. An erster Stelle lag immer wieder: Wie bediene ich diese Dinger? Was kann ich damit machen und wo finde ich das?

Weitere wünsche waren auch: Onlinebanking auf dem Smartphone und Tablet, Was sind Apps und welche gibt es, Wie Fotografiere ich und ebenfalls interessant finden Sie den QR-Code oder den Barcode zu scannen.

Viele Senioren sind daran interessiert die neuen Techniken zu verwenden, scheitern aber, da sich kaum jemand „richtig“ mit den Senioren „auseinandersetzt“ und zusammensetzt um Ihnen die Technik und Fragen zu beantworten.

Dafür ist diese Projekt seitens Vacances in Zusammenarbeit mit ALSEHK Computer Bremen entstanden.

ALSEHK Computer Bremen freut sich schon auf den nächsten Schulungstermin im Klönhof.

Auch sowas gibt es: Netzwerkkabel-Geräte Chaos

Freitag, November 20th, 2015

Wir sind ja nun schon einiges gewöhnt, aber da waren wir dann doch etwas platt, als wir uns die Geräte und das Netzwerk bei einer Firma uns anschauen sollten. So ein Kabel und Gerätechaos hatten wir schon lange nicht mehr gesehen, geschweige denn pflegen sollen.

Wir haben da einfach kurzerhand die Notbremse gezogen und neue Geräte angeschafft. Nun ist alles wieder ordentlich und sauber. Da macht dann das Netzwerken und Fehlersuchen mehr Spaß. Im übrigen kamen schon Rückmeldungen, daß das Netzwerk und das Internet besser laufen sollen. Klingt ja schon mal positiv.

20151120_155315

 

Huchtinger Initiative Demo: Rückstaus waren mehr als sichtbar

Freitag, November 20th, 2015

BSAG_LOGO_LINIE1Wer heute gegen 15 Uhr über die Kirchhuchtinger Landstraße in Richtung Roland Center oder Huchtinger Kreisel wollte, stand länger in der „Schlange“ oder an der Ampel, als gewöhnlich. Ebenso erging es den Autofahrern, die vom Huchtinger Kreisel kamen. Grund war eine Demonstration der „Huchtinger Initiative“ gegen die Verlängerung der Straßenbahnlinien 1 und 8.

(mehr …)

Straßenbahnverlängerung Linie 1 nach Mittelshuchting: Huchtinger Initiative Antwortet auf Schreiben des Bürgermeisters

Montag, November 16th, 2015

BSAG_LOGO_LINIE1Die Huchtinger Initiative hat ein Schreiben an unseren neuen Bürgermeister Carsten Sieling aufgesetzt, sich noch einmal mit der Straßenbahnverlängerung der Linie 1 nach Mittelshuchting auseinander zusetzten und gegeben falls eine neue Politische Diskussion anzuregen.

Die Antwort fiel leider nicht sehr gut aus, denn, wie bei allen Politikern, steht mehr der Machterhalt an erster Stelle, als Konkrete Fragen den Steuerzahlern zu beantworten. Dementsprechend hat die Huchtinger Initiative ein weiteres Schreiben aufgesetzt und an den Bürgermeister gesandt, mit guten Argumenten und der Einladung, sich den Stadtteil und die Argumente persönlich an zuhören. Dieses Schreiben an den Bürgermeister mit den Argumenten möchten wir Ihnen nicht vorenthalten (PDF):

Bürgermeister Dr Sieling – Antwort – Oktober 2015

Obwohl nun ein neuer Bürgermeister mit anderem Hintergrund die Geschicke des Landes Bremen lenken soll, so scheint es doch so zu sein, das er lieber auf Linie fährt, wie andere Parteimitglieder oder „strikt“ nach dem Koalitionsvertrag. Man könnte auch anders entscheiden…

Schulung im Klönhof: Technik im Alter

Montag, November 16th, 2015

Flyer-Technik_im_AlterDie Technik schreitet immer weiter voran und wird immer mehr Teil der Gesellschaft und des Gesellschaftlichen Lebens. Heute ist ein Smartphone immer und über all präsent und wird für die verschiedensten Dinge verwendet: Von der Bestellung einer Pizza, Kleidung oder Reise, einem kleinen Spiel, einem Chat bis hin zu Bankgeschäften oder der Steuerung der Heizung oder Haushaltsgeräte.

Damit die Senioren nicht ins Hintertreffen geraten und sich mit der Technik nicht alleine gelassen fühlen, hat Vacances in Zusammenarbeit mit dem Klönhof und ALSEHK Computer Bremen ein Projekt angeschoben, das älteren das Tablet oder Smartphone erklärt. Ob Bedienung, Sicherheit oder Apps, dort wird in kleinen Gruppen das Prinzip des Smartphones oder Tablets erklärt. Wichtig ist, das man keine Scheu vor der Technik hat.

Die Geräte sollten Mitgebracht werden, denn nur so kann effektiv geholfen werden, am eigenen Gerät.

Die erste Schulung beginnt am Mittwoch, 18. November 2015 um 15 Uhr im Klönhof in Huchting, Nimweger Straße 11.

Ein Flyer, der auf die Schulung hinweist, finden Sie als PDF vor. (Flyer-Technik_im_Alter)

Straßenbahnverlängerung Linie 1: Demo gegen Straßenbahnverlängerung

Montag, November 16th, 2015

BSAG_LOGO_LINIE1Wer immer noch glaubt, das die Straßenbahnverlängerung eine gute Idee ist, und meint, das in Huchting die Unternehmen während der Bauphase überleben, der irrt gewaltig.

Um zu demonstrieren, was passiert, wenn alle drei Minuten für 90 Sekunden die Straßenbahn durch die Werner-Lampe-Straße fährt, der sollte am

20. November 2015 um 15 Uhr zur Ecke Werner Lampe Straße – Kirchhuchtinger Landstraße kommen.

Weitere Informationen finden Sie in dem PDF.

Kommen Sie und zeigen Sie Flagge gegen den Ausbau der Straßenbahnlinie 1. Erleben Sie, wie es ist, wenn die Straßenbahn den Individualverkehr aufhält und weitere Staus in Huchting entstehen.

Demo – Vorinfo – 10 2015

Straßenbahnverlängerung Linie 1 nach Mittelshuchting: BTE Trasse mit Herbiziden belastet

Montag, November 16th, 2015

BSAG_LOGO_LINIE1Jetzt kann man sich darüber lang und breit äußern, Tiraden lostreten und natürlich vorneweg sagen, das die Bewohner selber schuld sind, das Sie dort Wohnen. Doch das Thema ist ein etwas, das neu hinzugekommen ist, und von dem keiner etwas so „ganz genau“ wußte. Verwendung von Herbiziden auf der BTE Trasse!

Es für den Betreiber der BTE Trasse – also auch der BSAG – natürlich preiswerter und einfacher, Herbizide zu versprühen und so das Unkraut zu bekämpfen, als Mitarbeiter einzusetzen, die das ganze per Hand entfernen. Doch hat das ganze dann einen bitteren Nachgeschmack, wenn auf dieser Strecke die Straßenbahnlinie 1 und 8 „gebaut“ werden soll. Schließlich wurde seit gut 30 Jahren das Zeug dort verspritzt, und daß, ohne das die Anwohner davon etwas erfahren haben. Meistens nachts, so meine letzten Informationen.

(mehr …)

Brücke über B75 in Huchting wird abgerissen – Verkehrschaos vorprogrammiert?

Sonntag, November 8th, 2015

Nun haben sich alle wohl verständigen können: Die Brücke über die B75 im Stadtteil Huchting wird im nächsten Abgerissen und Neu gebaut. Grund dafür ist, das die Brücke nicht mehr saniert werden, die Streben durchgerostet sind und ein Neubau zwingend erforderlich ist.

Allen Unkenrufen zum Trotz, nehmen die Huchtinger an, das die Brücke nur Neugebaut wird, da die BSAG die Straßenbahnlinie 1 nach Mittelshuchting führen lassen will und – gegen den Willen der Huchtinger Bevölkerung – dafür eine breite Brücke benötigt, um die Straßenbahn zweigleisig über die Heinrich-Plett-Allee zu führen. Ob das wirklich so klappt mit dem Abriß im nächsten Jahr? Schließlich baut die öffentliche Hand und da weiß man ja, wie lange das dauern kann.

(mehr …)