Das war 2017 – Ein kurzer Rückblick mit ALSEHK Computer Bremen

Überall gibt es Rückblicke auf das Jahr 2017. Auch wir machen wieder einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2017, was uns bewegt hat, welche Veränderungen es gegeben hat, und zudem was einen auch geärgert hat. Aber keine Sorge: Wie immer wird dieser Rückblick nicht stringent sein und schon gar nicht langatmig. Die wichtigsten Änderungen in diesem Jahr listen wir hier kurz auf.

Das Jahr 2017 aus dem Blick von ALSEHK Computer Bremen…

Ende 2016 hatte ALSEHK Computer Bremen Informations-Schreiben verschickt, das sich etwas ab Januar 2017 ändern wird. So traten ab Januar 2017 einige Änderungen in unserer Firma in Kraft, die große Auswirkungen auf die Kunden, als auch auf unseren Betriebsablauf hatten. Zum einen änderten wir unseren Stundensatz für Privatkunden auf 40,00 € die Stunde, aber auch andere Dienstleistungen wurden angepaßt. So auch die Existenzgründerpakete, wo wir nach fünf Jahren die Preise angepaßt haben.

Zudem änderten wir noch etwas ab Januar 2017, nämlich die Bürozeiten. Diese sind seitdem nur noch Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 17:30 Uhr. Die Samstagsöffnung haben wir gestrichen, da die Nachfrage zu diesen Zeiten nicht mehr nachgefragt wurden. Der Notdienst ist noch geblieben, jedoch haben wir auch dort den Stundensatz vereinheitlicht und angehoben.

Neu für uns war auch die Digitalisierungsbox Premium, die wir seit 2015 haben und die wir mittlerweile mehrfach aufgesetzt haben. Dazu kam dann auch der Digitale Anrufbeantworter, so daß nach Büroschluß, an Wochenenden und Feiertagen die Voice Mail Box automatisch anspringt. Der Vorteil ist, das die Sprachqualität sehr gut ist und sobald ein Kunde drauf gesprochen hat, wir diesen zurückrufen konnten. Generell hat sich die Sprachqualität seit der Umstellung auf VoIP Telefone und der Digibox sehr gesteigert.

Hinzugekommen ist eine neue Software, mit der es uns nun möglich ist, Java Blu-ray Menüs zu erstellen. Schon seit längerem können wir gutes Filmmaterial auf 1080 i/p technisch hochrechnen und auch gute Stereotonspuren in 5.1 oder 7.1 erstellen. Nun also ist es auch möglich Blu-ray Menüs mit Java zu erstellen.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder verstärkt Kunden im Bereich Telekommunikation beraten, gerade dann, wenn diese einen Anbieterwechsel vornehmen wollten. Gerade Firmen haben diesen Vorteil von uns genutzt und setzten verstärkt nun auf die Digitalisierungsbox Premium, da diese Box gerade für Klein- und Mittelständische Betriebe gut geeignet ist, gerade durch die Mini-Callcenter Funktion.

BSAG LogoWas alle Überrascht hat und auch gefreut hat, war die Diskussion in der Bürgerschaft zwecks der Straßenbahnverlängerung der Linie 1 nach Mittelshuchting. Da das Verwaltungsgericht in Lüneburg den Ausbau der Linie 8 gestoppt hat, sollte nun, über den Kopf hinweg des Beirates Huchting, die Linie 1 verlängert werden. Die Mittel für den Ankauf von Grundstücken sind nach dieser Diskussion durch das Parlament gestrichen worden, und zudem wird die Verlängerung auf Eis gelegt, denn nun soll die Verlängerung, die viel Steuergeld verschlingt, noch einmal intensiv im Verkehrsausschuß beraten und diskutiert werden. Das ist schon mal ein toller Erfolg gegen diese Verlängerung.

Besonders haben wir uns gefreut, als die Huchtinger Messe Tage wieder anstanden, denn dort haben wir neben unseren Dienstleistungen auch wieder die neuesten Geräte aus dem Hause Wortmann AG vorgestellt. Zudem viele Give aways verteilt und die Kunden intensiv und ausführlich beraten, zu allen Themen die sich um Computer und Telekommunikation drehten. Für das neue Jahr haben wir auch schon wieder unseren Stand neu geplant. Wir freuen uns auch schon wieder auf die nächsten Huchtinger Messe Tage 2018.

Damit neigt sich nun das Jahr dem Ende entgegen, viele Sachen haben ich hier nicht notiert, denn vieles davon ist nur Intern erfolgt, was so nicht nach draußen dringt oder nicht unbedingt interessant ist. Auch bei uns ist vieles nicht so gelaufen in diesem Jahr 2017 wie wir es uns erhofft hatten und haben, aber wir haben das beste daraus gemacht. Daher hoffen wir, das Sie gut in das neue Jahr 2018 kommen und Sie uns als Dienstleister beehren werden.

Dieser Beitrag wurde unter Computer, Huchting, Straßenbahnverlängerung Huchting Linie 1, Telekom, Telekommunikation und Internet, Verschiedenes abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.