Archive for the ‘Computer’ Category

Nachtrag: Vortrag im Klönhof „Smartphone und Tablet“ war gut besucht

Freitag, September 11th, 2015
ALSEHK Computer Bremen Firmenschild

Firmenschild von ALSEHK Computer Bremen im Goldener Reif 100

Am 10. September 2015 fand im Klönhof der Vortrag „Smartphone und Tablet“ statt. In Zusammenarbeit mit Vacances stellte ALSEHK Computer Bremen den meist älteren Besuchern die Smartphone und Tablet Technologie vor. Erläuterte die verschiedenen Betriebssysteme und Oberflächen, gab einen Ausblick auf die Einsatzmöglichkeiten und die Verwendungsgebiete. Danach leitete Herr Kisser von ALSEHK Computer Bremen über zu Herrn Sander von Sander Sicherheits- und Energiesparsysteme. Dieser erläuterte die Möglichkeiten der Energieeinsparung im häuslichen Bereich und zeigte die Möglichkeiten der Steuerung der Anlagen über Smartphone.

Im Anschluß konnten alle Anwesenden den beiden Referenten Fragen zu den jeweiligen Themen stellen, aber auch nicht Themenrelevante Fragen wurden gestellt, wodurch festgestellt werden konnte, wo gerade die Älteren Defizite im Bereich „moderne Technologien“ vorherrschen.

Es ist angedacht, in Zukunft einen Workshop anzubieten, der von ALSEHK Computer Bremen geleitet wird, bei dem Ältere mit ihren Geräten eine Einweisung bzw. Handhabung erhalten, z. B. Smartphone Bedienung, Tablet oder Notebook. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Sollten Sie den Vortrag verpaßt haben, so können Sie die Präsentation, die als PDF vorliegt, auf der Webseite von ALSEHK Computer Bremen herunterladen.

Sicherheitssoftware: ALSEHK Computer Bremen ist Panda Security Partner

Dienstag, September 8th, 2015

PandaSecurity_Logo_LowResALSEHK Computer Bremen bietet seinen Kunden Beratung nicht nur rund um PC/Notebook und Hardware an, sondern berät auch im Bereich Software, speziell Sicherheitssoftware wie z. B. Virenscanner und Firewall.

Seit einigen Jahren bieten Sicherheitssoftware der Firma Panda Security an. Diese Sicherheitslösung arbeitet mit einem Cloud System, wodurch der Virenschutz jederzeit aktuell ist, und daß in Echtzeit.

ALSEHK Computer Bremen setzt in seinem Gesamten Netzwerk auf das neue Produkt „Panda Fusion“, das neben Virenschutz und Firewall auch eine Gerätekontrolle beinhaltet.

Möchten Sie für Ihr Netzwerk auch Panda Security verwenden, sprechen Sie uns, als Panda Security Partner, an.

ALSEHK Computer Bremen – in eigner Sache: Umstellung auf IP Telefone und Telefonanlage

Dienstag, September 8th, 2015
ALSEHK Computer Bremen Firmenschild

Firmenschild von ALSEHK Computer Bremen im Goldener Reif 100

Wer aufmerksam den ALSEHK Blog verfolgt hat, dem ist aufgefallen, das wir seit dem Jahre 2013 einen All-IP Anschluß der Telekom besitzen. Wir sind nur auf den ALL-IP Anschluß gewechselt, da wir einen neuen Entertain Tarif genommen hatten, der nur an einem IP-Anschluß genutzt werden kann. Eigentlich ist der Tarif gut, zumal man einige Euros spart, jedoch hatten wir mit dem ALL-IP Anschluß nur Probleme und wir waren nicht die einzigen. So trübte sich der „Genuß der modernen Technik“.

Bis heute. ALSEHK Computer Bremen setzt weiterhin auf die VDSL Technik und dem ALL-IP Anschluß der Telekom, jedoch mit IP-fähiger Hardware…

(mehr …)

Windows 10: Microsoft Edge Browser noch nicht „ganz Vollständig“

Montag, August 10th, 2015

Microsoft New LogoWindows 10 wurde von Microsoft am 29. Juli 2015 weltweit ausgerollt. Bei einigen unseren Kunden lief die Umstellung reibungslos, bei anderen holperte es etwas (dazu aber mehr in einem separaten Artikel).

Nun arbeiten wir seit gut einer Woche mit Windows 10 und sind von der Bedienung und dem Aussehen mehr als Begeistert. Allerdings laufen manche Spiele nicht korrekt, manche Programme entwickeln Eigenarten. Nun haben wir beim „probieren“ mit Microsofts neuem Browser „Edge“ einige Sachen gefunden, die noch nicht „laufen“…

(mehr …)

ALSEHK in eigner Sache: ALSEHK Computer Bremen ist „Terra Service Partner“

Sonntag, Mai 31st, 2015
ALSEHK Computer Bremen Firmenschild

Firmenschild von ALSEHK Computer Bremen im Goldener Reif 100

ALSEHK Computer Bremen bietet neben individuell Zusammengestellten Desktop Systemen und Server Systemen, nun auch Komplett Desktop Systeme und Server der Marke „Terra“ an. Unser neuer Lieferant ist der Großhändler Wortmann AG. Dieser vertreibt unter der Marke „Terra“ Desktop Systeme und Server sowie NAS Geräte und Monitore.

Es ist aber auch möglich, über uns einen individuelles „Terra“ System zu ordern. Zudem sind wir „Terra Service Partner“, was für Kunden, die Terra PCs, Notebooks undTERRA_SERVICE_PARTNER Server besitzen, bedeutet, das wir recht Zeitnah Probleme der Hardware lösen können. Sollte ein Hardwarefehler auftauchen, können wir über eine spezielle Hotline Ersatzteile von Wortmann AG bekommen.

Wenn Sie Fragen zu Desktop Systemen oder Servern haben, oder zu NAS Systemen, so scheuen Sie sich nicht bei uns Anzufragen. Wie gehabt erhalten Sie von uns Kostenvoranschläge für einen individuell zusammengestellten PC von ALSEHK Computer Bremen oder einen Komplett PC der Marke „Terra“.

Profitieren Sie von unserem Know-How und der guten Zusammenarbeit mit der Wortmann AG und deren „Terra“ Marke.

TEST: Hauppauge HD PVR 2 Gamer Edition Plus – Nicht nur für Gamer interessant

Mittwoch, Januar 21st, 2015

Vorwort

ALSEHK Computer Bremen Firmenschild

Die Technik schreitet immer schneller voran, gerade wenn es um IT geht. Wenn dann auch noch die Videotechnik mit reinspielt, dann ist das Werkzeug für die digitale (Video) Verarbeitung nur noch Schnee von vorgestern…

Um alte VHS Aufnahmen oder für Kunden TV-Aufzeichnungen zu digitalisieren bzw. zu sichern, hatten wir ursprünglich die interne PCI Capture-Karte „Canopus ACEDViO“ die sowohl den DV Datenstrom von Firewire verarbeiten konnte als auch aus analogen Quellen (S-Video oder Composite) einen DV Datenstrom erzeugte, und zudem von jeden Videobearbeitungsprogram (mit Aufnahmefunktion) genutzt werden konnte, angefangen vom Professionellen Adobe Premiere bis hin zur Freeware VirtualDub. Trotz der guten Qualität der erstellten Bilder, war es nun Zeit die Karte auszumustern. Aber warum?

(mehr …)

ALSEHK in eigener Sache: Testbericht zur Hauppauge HD PVR 2 Gamer Edition Plus

Mittwoch, Januar 21st, 2015

Hauppauge PVR 2 Gamer Edition Plus ALSEHK Computer Bremen ist nicht nur ein Vor-Ort Dienstleister, sondern wir setzten uns auch mit Hardware oder Software auseinander. Das bedeutet für Sie, das wir in unregelmäßigen Abständen Testberichte verfassen, damit Sie Informiert sind, welche Hardware oder welche Software für Sie geeignet sind.

Nun hat mein Kollege Matthias Herbst einen Testbericht zur Hauppauge HD PVR 2 Gamer Edition Plus verfaßt. Der Grund für den Testbericht lag in der fortschreitenden Technik und dem Wunsch der Kunden nach der Digitalisierung von HD Material bzw. ein besseres Capturen der VHS Videokassetten.

Sie finden den Testbericht der Hauppauge HD PVR 2 Gamer Edition Plus in PDF Form auf unserer Webseite im Bereich „Testberichte“, und Sie finden Testbericht in aller Ausführlichkeit auf unserem Blog.

Nachlese „Was heißt hier alt?!: Guter Zulauf, gute Gespräche

Mittwoch, Januar 21st, 2015

Was heißt hier alt?! Vacances, ALSEHK Computer Bremen, Bremer Heimstiftung, bus... Huchting, Klönhof, Die Johanniter, Cafe Rosengarten, Ortsamt, Quartiersmanagement Huchting, Senioren Weser Wohnpark, brasNicht immer wird eine Ausstellung oder eine Infoveranstaltung sofort angenommen. Zumal es diese so nicht gab zuvor. Doch hier konnte man sich nicht beklagen. Die Infoveranstaltung im bus Huchting – am Samstag, 17. Januar 2015 – war sehr gut besucht von alt und jung, und auch die Interviewpartner gaben noch mal ein letzten Schliff für die Veranstaltung.

Die Messestände waren gut besucht und es wurde viel Nachgefragt. Gerade die Bereiche Tagespflege oder Mobile Pflege, aber auch Sicherheitstechnik und natürlich an dem Stand ALSEHK Computer Bremen die Computertechnik. Von Smartphone bis hin zu Fernsehern wurde alles gefragt.

Für eine kleinen Einblick in die Messe, haben wir einige Bilder auf unserer Webseite hinterlegt.

Wir freuen uns, wenn es in diesem oder nächsten Jahr eine ähnliche Infoveranstaltung geben wird, unter einem neuen Thema versteht sich.

Windows 7: „Erste Supportphase“ endet Mitte Januar

Samstag, Januar 17th, 2015

Windows 7 von MicrosoftKaum wurde in der Fachpresse mitgeteilt, das am 13. Januar 2015 der „Mainstream“ Support für Windows 7 endet, schon bekommen viele Kunden von uns E-Mails oder Downloads angeboten, da Microsoft den Support einstellen würde für Windows 7. Das stimmt so nicht!

Es ist richtig, das Microsoft am 13. Januar 2015 den „grundlegenden“ oder „Mainstream“ Support einstellt. Das bedeutet aber für die Windows 7 Nutzer nicht, das Sie keine Patches mehr bekommen. Microsoft unterteilt den Support in zwei Phasen: den „Mainstream-Support“ und den Extended-Support. Der „Mainstream-Support“ läuft fünf Jahre, nach dem Verkaufsstart eines neuen Betriebssystems. Dieser Support gilt für alle Kunden und beinhaltet, neben Patches und Bugfixes (Flicken für die Fehlerbehebung und schließen der Sicherheitslücken) auch die Implementierung von neuen Funktionen oder hinzufügen von neuen Funktionen.

Der „Extended-Support“ schließt sich nahtlos an den „Mainstream-Support“ an, und dieser läuft ebenfalls fünf Jahre. Alle Anwender müssen sich aber keine Sorgen machen, denn alle Windows 7 Systeme werden weiterhin mit Sicherheitsupdates versorgt, die Knowledge-Base-Einträge werden gepflegt, nur – wie bereits oben erwähnt – wird die Entwicklung neuer Features für ein bestehendes System und die Möglichkeit für kostenlose Supportanfragen eingestellt, ebenso Patches, die nicht für die Sicherheit zuständig sind, sondern beispielsweise Abstürze beheben oder gar beseitigen.

Der „Extended-Support“ (erweiterter Support) von Windows 7 geht noch bis Januar 2020. Daher können Sie beruhigt weiterhin die Updatefunktion von Windows 7 nutzen, und solche E-Mails für irgendein „Service Pack“ – das nicht von Microsoft stammt (es gibt nur Service Pack 1 für Windows 7) – getrost löschen.