3D Realms pleite – „Duke Nukem Forever“ endgültig am Ende?

Wie sicherlich bereits bekannt, hat das Spielestudio 3 D Realms Insolvenz angemeldet. Nun stellt sich die Frage, was denn nun mit den Nachfolger „Duke Nukem Forever“ passiert.

Dieses Spiel ist seit 1997 angekündigt worden, doch mehr als Ankündigungen und einige Screenshots gab es bis heute. Nun mußte das Studio Insolvenz anmelden, und da stellt sich für die Fans die Frage, was denn nun mit dem seit mehr als 10 Jahren angekündigten „Duke Nukem Forever“ passieren wird. Aber da hüllt man sich in schweigen.

Auf Computerbase hat das Team einen Artikel zusammengestellt, der sich mit der Insolvenz aber auch mit neuen Informationen rund um „Duke Nukem Forever“ beschäftigt.

Es bleibt abzuwarten, ob sich ein anderer Publisher bereiterklärt das Spiel weiterzuentwickeln oder ob es in der Versenkung verschwindet.

Dieser Beitrag wurde unter Spiele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.