Mickey Mouse kauft Spider-Man

Die beiden Unternehmenvorstände von Disney und dem Marvel Verlag sind sich einig:

Für rund 4 Milliarden Dollar kauft Disney den Marvel Verlag.

Mehr als 5000 Marvel-Charaktere gehören dem Verlag, darunter so bekannte wie Spider-Man, die Fantastic Four, Blade, X-Men, Hulk, Daredevil und Ghost Rider. Diese sind in den letzen Jahren moderner Computertechnik und zumeist sehr großem Erfolg verfilmt worden.

Bereits 2006 übernahm Disney das Animationsstudio Pixar Animation Studios das mit rund 7,4 Milliarden Dollar bewertet worden war.

Dieser Beitrag wurde unter Verschiedenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.