VBN-App: Wohl nicht für Symbian^3 Smartphones

Wer ein Nokia Smartphone mit Symbian^3 sein eigen nennt, der wird gelegentlich auf eine harte Probe gestellt. Denn für viele andere andere Smartphone Betriebssysteme gibt es Apps. Aber gerade Symbian Anna bzw. das bereits erschiene Nokia Belle werden gut angenommen und das Betriebsystem Symbian hat einen recht großen Marktanteil.

Davon mal abgesehen möchte jeder, der ein Smartphone sein eigen nennt, dafür auch Apps herunterladen. Ob nun im Apple Store, bei LG oder bei Nokia direkt, oder aber bei den jeweiligen Anbietern, wie in diesem Falle beim VBN.

Dieser hat nun eine eine VBN-App herausgebracht, mit der man in Echtzeit seine Verbindung heraussuchen kann. Super, denkt man sich, aber diese App gilt nur für das iPhone und Android.

Deshalb habe ich eine Anfrage gestellt ob denn für Symbian Belle bzw. Nokia Belle auch eine App kommen wird…

Folgende Antwort auf meine E-Mail Anfrage habe ich erhalten:

 

Sehr geehrter Herr Kisser,

vielen Dank für Ihre Anfrage zu unserer App. Wir bekommen derzeit sehr viele Rückmeldungen zu unseren Anwendungen. Eine zügige Beantwortung ist natürlich in unserem Interesse. Da wir alle Eingaben ausführlich prüfen und ggf. auf Rückmeldungen der Entwicklung angewiesen sind, kann die Bearbeitung ein paar Tage in Anspruch nehmen. In diesem Sinne bitten wir um Ihr Verständnis.

Sie schrieben:

Wir fahren gelegentlich auch zu unseren Kunden mit dem Bus oder der Bahn. So wäre eine App für unser Smartphone Nokia E7 mit Symbian^3, aktualisiert auf Symbian Anna, für das Erstellen von Fahrplänen und Verbindung ideal. Gerade auch im Bezug auf die Fahrpreise. Leider steht diese App mal wieder nicht für alle Smartphone Betriebssysteme zur Verfügung. Nur für Apples iPhone und für Geräte mit Android.Wann ist geplant, das ganze auf Symbian^3 Smartphones (Symbian Anna bzw. Belle) bzw. für Windows Phone 7 heraus kommen? Das wäre ein echter Mehrwert und ein guter Service.

Neben den neuen Apps für iPhone und Android haben wir seit längerer Zeit eine App für javafähige Mobiltelefone im Angebot. Generell können wir sagen, dass Nokia Geräte mit dem OS Symbian^3 mit unserer Anwendung kompatibel sind. Wir testen hier mit einem Nokia C7-00 und ein Nokia Mitarbeiter hat die Anwendung auf einem Nokia N8-00 getestet und keine Komplikationen feststellen können. Die Anwendung wurde auch von Nokia auf den neuen Symbian Belle Geräten getestet und für funktionsfähig befunden.

Im vergangenen Jahr haben wir unsere Anwendung in ihrem Funktionsumfang erweitert, so dass dort nun auch Abfahrtsprognosen angezeigt werden. Sie können die Anwendung über http://m.vbn.de installieren, wählen Sie dort den Menüpunkt „FahrPlaner-Apps“.

Für Windows Phone 7 ist zurzeit keine spezielle App geplant. Wir werden den Markt weiter beobachten und unsere Planungen für 2012/2013 ggf. anpassen.

Für einfache Fahrplanauskünfte können Sie mit Ihren Windows Phone die für mobile Geräte optimierten Internetauskunft nutzen: http://m.vbn.de

Weitere Informationen können Sie unserem Faltblatt entnehmen:

http://www.zvbn.de/media/data/VBN_Echtzeitfahrplaner-Faltblatt.pdf

Sollten Sie Schwierigkeiten mit unserer Anwendung haben, bitten wir Sie uns eine genaue Fehlerbeschreibung inkl. Modellnummer Ihres Mobiltelefons und Versionsnummer des Betriebssystem mitzuteilen. Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zu Ihrer Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. 

Echtzeitinformationssysteme

Den FahrPlaner haben wir schon, und der läuft auch sehr gut auf dem Nokia E7. Aber eine App mit anderen und eventuellen besseren Funktionen wäre schon besser. Leider wird man sich wohl nicht durchringen beim VBN auch für Symbian Smartphones eine App zu entwickeln. Wohl eher dann für Windows Phone 7. Schade eigentlich, aber hier geht es nicht um eine breite Angebotspalette an Apps für verschiedene Systeme, sondern nur für die „gängigen“ die ja nun „jeder“ hat. Wer einen „exoten“ hat, der schaut immer mehr in die Röhre.

Dabei sollte man nicht außer acht lassen, das Nokia mit seinem Symbian OS früher Federführend und recht fortschrittlich. Auch heute noch empfinde ich das Nokia Anna und bald das Nokia Belle als recht angenehm zu bieden, einfach… kurz: es gefällt mir!

Vielleicht sollten mehr Symbian Anna und Symbian Belle Nutzer unter der E-Mail Adresse app@vbn.de einmal Anfragen. Schließlich sagt die BSAG und der VBN, das Sie die Stadt bzw. die Kunden bewgen… Vielleicht können wir etwas bewegen…

Dieser Beitrag wurde unter Nokia (Symbian/Lumnia), Telekommunikation und Internet, Verschiedenes abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.